Wohnmöbel beqüm online kaufen

Sortiment
Kamine & Zubehör

Ethanol Kamine

Kamin Zubehör


Briefkasten

Briefkasten Edelstahl

Designer Briefkasten


Diele & Garderobe

Garderobe

Garderobenhaken


Magazinhalter

Zeitungsständer


Bad & Wohnen

Seifenspender Edelstahl

Wohn Accessoires


Outdoor & Garten

Gartenfackel


Features & Wissen

Technik

Linoleum Boden

Linoleum Boden

Die schönsten Böden für uns zu Hause

Hin und wieder ist ein neuer Fußbodenbelag fällig. Bei Umbau, Neubau oder Ausbau sowieso, aber nach Jahren ist der Belag auch einfach abgenutzt und muss erneuert werden. Wer sich längere Zeit nicht mit dem Thema befasst hat, wird überrascht sein, welche Vielfalt an Bodenbelägen inzwischen angeboten wird. Sowohl was die Qualität als auch die Farbigkeit angeht, ist in Sachen Bodenbelag nahezu alles möglich. Viele schwören ja auf textilen Belag oder Holz und Laminat, aber das muss gar nicht sein. Bei den PVC Böden gibt es inzwischen so eine große Auswahl, dass kaum noch Wünsche offen bleiben. Ein großer Vorteil dieser Beläge ist auch, dass sie leicht zu verlegen sind und sehr gut zu pflegen. Man bekommt die Beläge von der Rolle in verschiedenen Breiten und kann oft einen ganzen Raum mit einer oder zwei Bahnen verlegen, so dass auch keine Stoßkanten auftreten, in die Feuchtigkeit eindringen kann. Natürlich kann man auch Fußbodenfliesen verlegen. Dann ist man in Farbe und Gestaltung noch variabler.

Linoleum ist unverwüstlich

Auch alte Beläge wie Linoleum kommen wieder in Mode und zwar vor allem, weil es gelungen ist, diesen umweltfreundlichen Belag in neuen freundlichen Farben zu produzieren. Erinnern Sie sich auch noch an braune Linoleum Böden? Diese Zeiten sind vorbei. Linoleum gibt es in wunderschönen Farben und der Boden verbreitet einfach ein angenehmes Klima im Raum. Kein Wunder – Linoleum besteht aus natürlichen Rohstoffen wie Leinöl und Jutefasern. Das strahlt Wärme aus, was am Boden besonders angenehm ist. Denn wenn die Füße warm sind, ist auch der gesamte Körper warm. Und auf dieses warme Gefühl von unten kann man sich beim Linoleum verlassen, auch ohne Fußbodenheizung.

Es lohnt sich also durchaus einmal einen Streifzug durch Baumärkte und Fachgeschäfte zu unternehmen und sich von der Vielfalt der Fußbodenbeläge zu überzeugen. Wer noch mehr Auswahl will, geht zum Fachmann, der auch noch über die Angebote aus dem Großhandel verfügt.